Neues von Gary Grant

Gary Grant ist nun seit 3 Wochen in seiner Rolle als Star auf dem Fohrenhof. Wer genau hinsieht, stellt fest, dass er schon ordentlich gewachsen ist.

[Not a valid template]

 

Hurra! Ein Fohlen ist da.

Hollywood ist auf dem Fohrenhof angekommen: am 3. April 2016 erblickte „Gary Grant“ das Licht der Welt auf dem Fohrenhof.
Sein Vater heißt „Grey Flanell“, ist niederländisch gezogen und sein Vater ist kein geringerer als Gribaldi. Gribaldi ist auch der Vater von Totilas.
Mehr Information über Grey Flanell findet Ihr hier: Grey Flanell.
Die stolze Mutter „Raja“ stammt von Riccione (Hannoveraner).
Wer mehr über Riccione erfahren will, klickt hier: Riccione.

 

Hier die ersten Impressionen von Gary Grant: