Generalversammlung

Liebe Vereinsmitglieder

Hiermit lädt die Vorstandschaft der RSG Fohrenhof e.V. ganz herzlich zur Generalversammlung am Freitag, 31.03.2017 um 19.30 Uhr in das Gasthaus „Am Berg“, Baslerstrasse in 79418 Schliengen ein.

Tagesordnungspunkte der Generalversammlung 2017

  • Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden
  • Feststellung der erschienen stimmberechtigten Mitglieder, Feststellung der Beschlussfähigkeit
  • Bestätigung der neu aufgenommenen Mitglieder durch die Mitgliederversammlung
  • Bericht des 1. Vorsitzenden über das abgelaufene Vereinsjahr 2016
  • Bericht des Kassenwarts und der Kassenprüferinnen
  • Entlastung des Vorstandes und des Kassenwartes durch die Mitgliederversammlung
  • Neuwahl der Kassenprüfer
  • Bericht des Jugendwartes
  • Planungen 2017
  • Anträge und Wünsche (Anträge sind mindestens 1 Woche vorher in schriftlicher Form beim 1. oder 2. Vorsitzenden einzureichen)

Mit freundlichem Gruß

Gerd Kessler
Vorstand RSG Fohrenhof e.V.

—-

RSG Fohrenhof

 

Die Reitsportgemeinschaft Fohrenhof e. V. wurde am 14. September 2009 gegründet.

Ziele der angestrebten Vereinsarbeit:

  • Die Förderung des Reitsports auf dem Fohrenhof
  • Aufbau und Förderung einer strukturierten Jugendarbeit.
  • Aktiven Reitern soll ermöglicht werden, bei Turnieren „unter einer Flagge“ zu starten.
  • Die Veranstaltung von Turnieren und Lehrgängen auf dem Fohrenhof.

Der Verein ist Gast auf der Reitanlage Fohrenhof beheimatet und zählt derzeit 83 Mitglieder (Stand 11.03.2015).

Reitanlage Fohrenhof
Siedlung Fohrenwald 3
79400 Kandern-Tannenkirch
Geschäftsstelle RSG Fohrenhof e.V.
Siedlung Fohrenwald 3
79400 Kandern-Tannenkirch

Bei der Gründungs- und ersten Mitgliederversammlung am 14.09.2009 waren 14 Gründungsmitglieder vertreten. Rechtliche Grundlage ist die Vereinssatzung, die den Zweck, die Mitgliedschaft, die Vereinsorgane, die Verfahren sowie die Geschäftsführung regelt.